Best Poppers Online
English Deutsch
  Suche:  
>Erweiterte Suche  

Gratis Poppers

Sextoys Materialkunde:


ABS Plastik:

Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymerisat ist ein synthetisch hergestelltes Terpolymer, also eine Vermischung aus 3 verschiedene Einzelsubstanzen (Acrylnitril, Butadien und Styrol = ABS).
ABS ist ein harter, fester Kunststoff (z.B.: Lego) mit sehr guter Temperatur-Beständigkeit, widerstandsfähig gegen Witterungseinflüsse und Alterung (sehr langlebig) und resistent gegen Öle und Fette (z.B.: Gleitgel auf Silikonbasis). Dieser Kunststoff wird für viele Sextoys eingesetzt bei denen ein harter, nicht biegbarer, langlebiger und gegen Gleitgel resistenter Teil benötigt wird.
Bei uns im Poppers-Shop.de findest du z.B.: Colt Anal Dusche
ABS ist nicht mit Weichmachern (Phthalate) belastet und kann sowohl mit Gleitgel auf Wasserbasis als auch mit Silikongleitgel verwendet werden. Es ist geruchslos, absolut hygienisch und einfach zu reinigen. ABS ist besonders bei der Herstellung von Vibratoren sehr beliebt da es die Schwingungen nicht absorbiert sondern fast zu 100% weitergibt. z.B.: COLT The Prowler Schwarz


Medizinisches Silikon:

Medizinisches Silikon findet sich nicht in der Natur wieder und muss auf synthetische Weise hergestellt werden. Es ist wohl das beste Material das für die Erzeugung von Sexspielzeug verwendet werden kann. Es ist absolut ungiftig, frei von Weichmachern (Phthalate), hervorragend hautverträglich und wird sowohl in der Plastischen Chirurgie als auch in diversen kosmetischen Pflegeprodukten (in flüssiger Form) verwendet. Da dieses Material sicher genug für die Herstellung von Babyschnullern ist kann man beim Kauf von Sextoys aus medizinischem Silikon kaum etwas falsch machen. Um es zu erkennen reicht es schon daran zu riechen – es ist absolut Geruchsneutral.
Produkte bei uns im Poppers-Shop.de sind z.B.: Analkette Bendybeads von Fun Factory oder der Prostata Stimulator von Push Production
Dieses Material ist sehr widerstandsfähig, robust und gleichzeitig elastisch und biegbar. Es hält extreme Hitze und Kälte aus, ist spülmaschinenfest (bitte keine Sextoys aus Silikon mit eingebautem Motor oder Batteriefach im Geschirrspüler waschen) und resistent gegen Keime und Bakterien. Dennoch müssen Sextoys aus Silikon nach dem Gebrauch unbedingt mit warmen Wasser und Seife oder Toycleaner gereinigt werden. Silikon nimmt auch die Körperwärme auf und ist so im Gebrauch viel angenehmer und erregender beim Einführen.
Wichtig: Benutze nur Gleitgel auf Wasserbasis mit deinem Sexspielzeug aus Silikon. Gleitgel auf Silikonbasis oder Silikonöle (Massageöle) können nach mehrmaliger Anwendung das Material angreifen, in dieses eindringen und die Oberfläche zerstören.



Phthalate:

Phthalate (Phthalsäureester) sind Weichmacher oder Mittel zum Weichmachen zur einfacheren Bearbeitung von Kunststoffprodukten. Seit dem Jahre 2010 werden jedoch durch gesetzliche Regeln immer weniger Phthalate als Weichmacher eingesetzt, da diese im Verdacht stehen Unfruchtbarkeit, Übergewicht oder Diabetes beim Mann auszulösen. Beinahe alle im Poppers-Shop.de erhältlichen Sexspielzeuge sind frei vom Weichmacher Phthalate. Sollte bei einigen Sextoys die Kennzeichnung "Phthalate Frei" fehlen hat dies meist den Grund, dass wir noch nicht alle Hersteller Angaben überarbeitet haben. Möchtest du vor dem Kauf auf Nummer sicher gehen wende dich bitte an unseren Kundensupport, der dir alle Fragen zum Material unserer Sextoys beantworten wird. 

Zurück